TERMINE / AKTUELLE VERANSTALTUNGEN
 
16.01.2019, 20:00 Uhr
Buchhandlung Pusteblume Dresden  
Poesie-Tankstelle
Mit Gedichten unterwegs
in Deutschland und der Schweiz

Uta Hauthal liest aus ihrem aktuellen Essayband, der gerade im  NOTschriften-Verlag Radebeul erschienen ist.

01.02.2019, 19:00 Uhr
Pfarrhof Constappel, An der Kirche 3  
Poesie-Tankstelle
Mit Gedichten unterwegs
in Deutschland und der Schweiz

Uta Hauthal liest aus ihrem aktuellen Essayband, der gerade im  NOTschriften-Verlag Radebeul erschienen ist. Dazu improvisiert sie auf dem Flügel.

05.02.2019, 10:00 Uhr
Jurysitzung zur Verleihung des Dresdner Stadtschreiberstipendiums 2019
Mitglieder der Jury: Jörg Scholz-Nollau, Dr. Julia Meyer, Uta Hauthal, Michael Bittner, Karin Großmann, Ulrike Schüler, Juliane Moschell




07.02.2019, 19:30 Uhr
Haus Glaser, Dresden, Bergstr. 23     
Garbald in Dresden (Roman)    
Uta Hauthal liest und erzählt aus ihrem ersten Roman, in dem sie drei  unterschiedliche Ebenen miteinander verknüpft: die authentische  Geschichte der Schriftstellerin Johanna Garbald (1840-1935) aus  Castasegna, Bergell (Schweiz); die Entwicklung des Lehrers Friedrich  Lorenz in Dresden von 1920-1960; die Gegenwartshandlung um Hanna  Gefrees, die an die Titelgeschichte des Bandes "Hinaus in die Heide, zum  Fluss" anschließt. Dazu improvisiert sie auf dem Klavier.
   

Zurück Zurück